Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt

 
 
Deutscher Wanderverband

Kleine Rosenstr. 1-3
34117 Kassel
Tel.  0561-93873-0
Fax. 0561-93873-10
info@wanderverband.de
www.wanderverband.de
Kopfbild
Deutsches Wanderabzeichen

Inhalt

Ge­sund­heits­wan­der-Welt­re­kord
18.07.2018

Welt­weit größ­te Ge­sund­heits­wan­de­rung in Ols­berg

Die Sau­erländer Ge­sund­heits­wan­de­rin­nen und Wan­de­rer ha­ben mit ei­ner ein­ma­li­gen Ak­ti­on auf die Vor­tei­le des Ge­sund­heits­wan­derns auf­merk­sam ge­macht. Un­ter der Lei­tung des nach Deut­schen Wan­der­ver­band (DWV) zer­ti­fi­zier­ten Ge­sund­heits­wan­derführers Ingobert Bal­ken­hol ha­ben sie in Ols­berg die welt­weit grö&sz­lig;te Ge­sund­heits­wan­de­rung auf die Bei­ne ge­s­tellt. 452 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer, dar­un­ter vie­le jun­ge Men­schen, schnürten am 29. Ju­ni 2018 ih­re Wan­der­schu­he zu ei­ner ge­mein­sa­men Ge­sund­heits­wan­de­rung.

Beim Gesundheitswandern werden die positiven Effekte des Wanderns mit lockeren Übungen aus dem Bereich der Physiotherapie kombiniert. Dadurch werden Ausdauer, Koordination, Kraft und Entspannung verbessert. Regelmäßiges Gesundheitswandern schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und fördert das allgemeine Wohlbefinden. Viele gesetzliche Krankenkassen erkennen daher Gesundheitswandern als Primärprävention an. Für das Deutsche Wanderabzeichen, das erreicht, wer die im Wander-Fitness-Pass definierten Anforderungen erfüllt, erhalten gesetzlich Versicherte i. d. R. Bonusleistungen. Der Wander-Fitness-Pass wurde in Olsberg an alle Wanderinnen und Wanderer verteilt. Crataegutt® stiftete Schrittzähler.

Glückwünsche zum Gesundheitswander-Weltrekord gab es sogar aus Berlin. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gratulierte zum Weltrekord in einem Grußwort, das von Balkenhol während der Abschlussveranstaltung verlesen wurde. Darin drückt Spahn seine Wertschätzung gegenüber den Organisatoren sowie dem ehrenamtlichen Engagement für das Gesundheitswandern aus und bekräftigt die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Wanderns. Am Gesundheitswander-Weltrekord teilgenommen haben Olsbergs Bürgermeister Wolfgang Fischer und Dr. Peter Liese, Abgeordneter im EU-Parlament, der seit  Jahren Gesundheitswanderinnen und Wanderer begleitet und sich stets für das DWV-Gesundheitswandern als Präventionsangebot interessiert. Hauptorganisator Ingobert Balkenhol fasst seine Freude über den Weltrekord in Worte: „Es ist einfach phantastisch, dies gemeinsam geschafft zu haben.“

Der Gesundheitswander-Weltrekord erhielt viel Medienaufmerksamkeit:

WDR Lokalzeit Südwestfalen

Radio Sauerland

Sauerlandkurier vom 30. Juni 2018

Weitere Informationen:

 
 

Let´s go wird unterstützt von ...

 
© 2019 Deutscher Wanderverband